Lisa Sonnenschein
Hier kommt der wohl wichtigste Punkt um die gesamte Buchmesse herum - wen habe ich eigentlich so getroffen? Autoren? Verleger? Blogger? Leser? Lehnt euch zurück und freut euch mit mir :)!
______________________

Unterwegs war ich dieses Mal mit meiner Mama! Wir waren ein fantastisches Team, haben uns für ganz unterschiedliche Sachen interessiert und so immer wieder kleine Besonderheiten gefunden, die uns alleine nie aufgefallen wären. Danke dafür Mama, du bist die Beste! <3 Mit dabei waren außerdem mein Freund Tony und meine liebe Freundin Caprice - beide haben tapfer mein Rumgehüpfe und mein "Die kenn' ich!"-Gehampel ertragen.

Die Mädels!
Endlich wieder vereint! Bis auf Franzy aus der Truppe (diese hatte leider einen privaten Notfall) waren alle aus der Dresdner Bloggerbande Nickypaulas Bücherwelt (Achtung, wir sind umbenannt^^) vor Ort. Wir haben ein wunderbares Interview geben dürfen und es tat gut, alle mal wiederzusehen - bzw. überhaupt mal zu sehen!



Matthias, Frank und Sophie <3!
Was für ein wunderbar herziger Stand da zwischen all den anderen aufgebaut war. Eins meiner Highlight-Bücher, nämlich "Erellgorh" (jetzt nach dem Lesen des zweiten Teils sowieso) führte mich an den Stand von Matthias Teut - und dann wurde ich gleich mit eingeführt in die Welt vom DichtFest Verlag. Sophie und Frank stellten sich vor und alle gemeinsam haben wir uns einfach halbtot gelacht, klasse Fotos gemacht, mit Visitenkarten, Lesezeichen und Postkarten um uns geworfen, Kaffee getrunken, die besten Köstlichkeiten aus Jukahbajahn gekostet und einfach eine verdammt tolle Zeit gehabt. Jeden einzelnen Leser gönne ich diesen tollen Menschen!

Kia Kahawa
Die Autorin des Buches "Die Krankheitensammlerin" hatte ihren eigenen Messestand! Wohoo! Endlich haben wir uns also abseits von Whatsapp-Diskussionen und dem Facebookchat ganz live getroffen - und Blödsinn gemacht, jede Menge Fotos und bei ihrer Lesung war ich natürlich auch dabei. Danke für's Immer-wieder-Anlaufpunkt-sein! Schön war's und deine Polaroidwand wurde von Tag zu Tag spannender :P

Rebecca und Benni
Die beiden stehen jetzt stellvertretend für all die lieben Bloggerkollegen, die mir auf der Messe begegnet sind! Es ist immer wieder wunderbar, Menschen live und in Farbe zu treffen, die man nur aus dem virtuellen Raum kennt. Benni mit seinem Blog Listen (auf dessen geniale Handykamera ich dezent neidisch bin!) und Rebecca mit dem Book"tea"ser sind so herzlich-liebe Persönlichkeiten,  ich bin sehr froh, dass ich euch getroffen habe! 

Liebste Grüße gehen auch an Ena von Tintentick, Ever von Welt in Buchstaben, Nicci von Trallafittibooks, Nicole Gozdek, Mona Silver und alle, die ich jetzt ganz gemein vergessen habe... Ihr seid toll! Bleibt es! 


Stephanie
Erinnert ihr euch an die "Hellgoland"-Aktion vom Harper Collins Verlag, bei der ich letzten Sommer dabei war? Wir waren bei diesem Buchmessentreffen zwar nur zu zweit, schön war's trotzdem - irgendwie verlieren wir uns alle nie ganz aus den Augen (bzw. dem Whatsapp-Chat^^). Und so hat die Zeit zwischen den Terminen für ein kurzes "Was treibst du grade?" und ein Fotochen zwischendurch gereicht. Das nächste Mal hoffentlich wieder mit der ganzen Truppe!


Special thanks to:
Bernhard Hennen, der beim Randomhouse-Interview ganz stoisch und entspannt meine Flatterhaftigkeit ertragen und ein sehr angenehmes Gespräch in Gang gehalten hat!

Sören Meding, den wunderbar entspannten Illustrator, der uns zulasten seiner Raucherpause einen beeindruckenden Einblick in seine Arbeit gewährte.

Pia Guttenson und Lara Greystone für ein bezaubernd geführtes Interview und das Angebot, ihre Bücher als Rezensionsexemplare entführen zu dürfen. Und natürlich für Männer im Schottenrock, für Shortbread und liebe Worte, um das nicht zu vergessen ;)!

Melissa von WirmachenDruck.de - für gemeinsames Laura Newman Fangirlen, Gespräche über Acrylglasplatten und Anthologien. Du bist großartig!

Die Horde vom Verlag Torsten Low, bei denen wir uns zuallererst kaputtgekauft haben (außerdem gibt es dort eine Einhorn-Anthologie, in der sich PETER S. BEAGLE verewigt hat - Hallo??). Ein klasse Team!

1 Response
  1. Emma Says:

    Ich mag deine Messeberichte und bin jetzt schon sehr gespannt, was du von Frankfurt berichtest :-).
    Es hat mich wahnsinnig gefreut, dass du mich beim Blog'n Talk angesprochen hast. Ich hätte dich wahrscheinlich nie gefunden :-).

    Gibt es eigentlich auch ein Video bzw. einen extra Blog Beitrag zum Interview mit Bernhard Hennen?

    viele Grüße
    Emma